"Meine nichtkommerziellen Internetseiten mit Besonderheiten für Science-Fiction-Sammler, -Fans und -Liebhaber"
 
Hauptnavigation
 

Die Titelseiten der Science Fiction Romane des Moewig Verlages
Wolf Detlef Rohr

Der deutsche Autor Wolf Detlef Rohr (1928 - 1981) wurde in den fünfziger Jahren mit einer großen Anzahl von Kriminalromanen und spannungsgeladenen Science Fiction-Romanen einer der der Stars der deutschen SF-Szene. Die meisten der Romane erschienen erstmals bei Leihbuchverlagen unter Rohrs eigenem Namen sowie unter den Pseudonymen Wayne Coover und Allan Reed. Viele davon wurden in den Utopia-Reihen von Pabel und in der Terra-Reihe von Moewig, der größere Teil aber in der Reihe Luna Utopia des Lehning Verlags nachgedruckt. Rohr war auch in der Fanszene aktiv und versuchte, aus dem kurz vorher gegründeten Science Fiction Club Deutschland einen Buchclub zu machen, geriet dabei aber in Streitigkeiten mit dem Gründer Walter Ernsting und weiteren führenden Mitgliedern, was zu einer Austrittswelle und Spaltung des Clubs führte. Anfang der sechziger Jahre verließ Rohr die Szene, kehrte aber überraschenderweise Ende der siebziger Jahre mit der Taschenbuchreihe seiner SF-Romane wieder auf den SF-Markt zurück, bevor diese aufgrund Rohrs frühem Tod eingestellt werden musste.



Wolf Detlef Rohr - Taschenbuchreihe

In der Auslaufphase der Taschenbuchreihe Utopia Bestseller, in der die SF-Romane von K. H. Scheer außerhalb von Perry Rhodan und ZBV gesammelt wurden, startete der Pabel Verlag zwei Nachfolgreihen. Die eine war Utopia Classics, in der Romane verschiedener Autoren gebracht wurden, die andere stellte unter dem Titel Utopia Bestseller aus Raum und Zeit den Großteil der Romane des deutschen Autors Wolf Detlef Rohr vor. Die Romane erschienen ab März 1979 vierwöchentlich bzw. monatlich. Mit einer Ausnahme waren alle Titel Nachdrucke von vorher als Leihbücher oder Heften erschienenen Romanen. Diese Romane hatte Rohr vorher unter seinem echten Namen oder unter dem Pseudonym Wayne Coover veröffentlicht. Nichts rettet die Erde mehr, die Nr. 2 der Reihe, war 1957 bereits das allererste Terra-Heft gewesen. Nicht nachgedruckt wurden jene utopischen Kriminalromane, welcher früher unter Rohrs Pseudonym Allan Reed heraus- gekommen waren. Der letzte Roman Regulatoren der Zeit war eine Erstveröffentlichung, der den Auftakt zu einer neuen Miniserie hätte bilden sollen, aber der Autor starb, bevor er weitere Romane schreiben konnte. Die Reihe wurde deswegen mit Band 39, der im April 1982 herauskam, eingestellt. Großteils handelte es sich um Einzelromane. In den Bänden 22 - 29 wurde die achtbändige Serie Der Flug zu den Planeten wiederveröffentlicht, welche die kriminalistisch ange- hauchten Abenteuer des Wissenschaftlers Dr. Albertus und des Reporters Sugar Pearson bei Raum- flügen zu den anderen Planeten unseres Sonnensystems schilderte. Die Namen der Planeten waren in den Romantiteln enthalten.

Ein Kuriosum in dieser Reihe ist, dass auch sechs Romane veröffentlicht wurden, die in Wirklichkeit vom Autor Peter Dubina verfasst wurden. Das ist dadurch zu erklären, dass sowohl Rohr als auch Dubina in den 50er-Jahren für ihre damals im Dörner Verlag als Leihbücher publizierten Romane das Verlagspseudonym Wayne Coover verwendet hatten.

Die Titelbildaufmachung ähnelte der K. H. Scheer-Taschenbuchreihe ZBV. Die Titelbilder stammten von unterschiedlichen internationalen Künstlern, die größte Anzahl davon lieferte der Pabel-Haus- zeichner Nikolai Lutohin mit sechs Zeichnungen. Die ersten 37 Romane erschienen mit dem Pabel-Logo, für die beiden letzten Taschenbücher wurde auf das Moewig-Logo umgestellt.


TaBu-Nr. 1

TaBu-Nr. 2

TaBu-Nr. 3

TaBu-Nr. 4

TaBu-Nr. 5

Die Schrecklichen
von Gharrar

Nichts rettet
die Erde mehr

Raumschiff
ohne Namen

Tod aus
dem Nichts

Invasion aus
dem Weltraum

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

EA: 03.1979

EA: 04.1979

EA: 05.1979

EA: 06.1979

EA: 07.1979

Artist:
Rubinat

Artist:
David A. Hardy

Artist:
Eddie Jones

Artist:
Eddie Jones

Artist:
Nikolai Lutohin


TaBu-Nr. 6

TaBu-Nr. 7

TaBu-Nr. 8

TaBu-Nr. 9

TaBu-Nr. 10

Planet im
Alpha Centauri

Experiment
mit dem Tod

Meuterei im
Weltraumschiff

Planet
des Unheils

Im Nebel der
Andromeda

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

EA: 07.1979

EA: 08.1979

EA: 09.1979

EA: 10.1979

EA: 11.1979

Artist:
Nikolai Lutohin

Artist:
Nikolai Lutohin

Artist:
Nikolai Lutohin

Artist:
Carl Lundgren

Artist:
unbekannt


TaBu-Nr. 11

TaBu-Nr. 12

TaBu-Nr. 13

TaBu-Nr. 14

TaBu-Nr. 15

Todes-
strahlen

Dr. Toyakas Welt-
raum-Testament

Das Geheimnis
der Sonnenflecken

Die furcht-
bare Sonne

Die
gläserne Stadt

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

EA: 12.1979

EA: 01.1980

EA: 02.1980

EA: 03.1980

EA: 04.1980

Artist:
Nikolai Lutohin

Artist:
Nikolai Lutohin

Artist:
Bob Layzell

Artist:
David A. Hardy

Artist:
Colin Hay


TaBu-Nr. 16

TaBu-Nr. 17

TaBu-Nr. 18

TaBu-Nr. 19

TaBu-Nr. 20

Weltunter-
gang 1986?

Homun-
kulus

Duell
der Raketen

Mondstation
Himmelswiese

Brücken
ins All

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

EA: 05.1980

EA: 06.1980

EA: 07.1980

EA: 08.1980

EA: 09.1980

Artist:
Oliviero Berni

Artist:
Michael Whelan

Artist:
Bob Layzell

Artist:
Angus McKie

Artist:
Bob Layzell


TaBu-Nr. 21

TaBu-Nr. 22

TaBu-Nr. 23

TaBu-Nr. 24

TaBu-Nr. 25

Tödliche
Sterne

In den Geister-
stätten des Merkur

Signale
vom Mars

Hölle
Venus

Die Ungeheuer
des Jupiter

von: Peter Dubina

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

EA: 10.1980

EA: 11.1980

EA: 12.1980

EA: 01.1981

EA: 02.1981

Artist:
Michael Whelan

Artist:
Boris Vallejo

Artist:
David A. Hardy

Artist:
David A. Hardy

Artist:
Michael Whelan


TaBu-Nr. 26

TaBu-Nr. 27

TaBu-Nr. 28

TaBu-Nr. 29

TaBu-Nr. 30

Auf den Monden
des Saturn

Uranus
schweigt

Neptun, Stern der
blauen Zwerge

Der weiße
Planet Pluto

Wächter
im All

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

von: Peter Dubina

EA: 03.1981

EA: 04.1981

EA: 05.1981

EA: 06.1981

EA: 07.1981

Artist:
Michael Whelan

Artist:
Terry Oakes

Artist:
unbekannt

Artist:
Alan Daniels

Artist:
Alan Craddock


TaBu-Nr. 31

TaBu-Nr. 32

TaBu-Nr. 33

TaBu-Nr. 34

TaBu-Nr. 35

Gangster
im Weltraum

Das Ding vom
anderen Stern

Invasion aus
dem Universum

Das Geheimnis der
fliegenden Scheiben

Die
Jupitergilde

von: Peter Dubina

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

von: W.D. Rohr

EA: 08.1981

EA: 09.1981

EA: 10.1981

EA: 11.1981

EA: 12.1981

Artist:
Nico Keulers

Artist:
Bob Layzell

Artist:
Franz-Josef Bettag

Artist:
unbekannt

Artist:
John Harris


TaBu-Nr. 36

TaBu-Nr. 37

TaBu-Nr. 38

TaBu-Nr. 39

Legion der
Verdammten

Waffen für
Beta Centauri

Inferno

Regulatoren
der Zeit


von: Peter Dubina

von: Peter Dubina

von: Peter Dubina

von: W.D. Rohr

EA: 01.1982

EA: 02.1982

EA: 03.1982

EA: 04.1982

Artist:
Robin Hiddon

Artist:
Don Maitz

Artist:
Paul Lehr

Artist:
Eddie Jones